Samstag, 23. Januar 2016

Eine Mittelmotor Sportlegende kehrt als Sondermodell "BMW Series" zurück... : BMW M1, Typ E26, Hot Wheels, Sonderserie BMW, Modelljahrgang 2016

Hersteller : Hot Wheels
Modell     : BMW M1, E26
Update     : Ja, erste Fassung gab es 1982
Farbe       : Rotmetallic
Maßstab   : nicht bekannt  
zu öffnen  : nichts 
Maße        : ca. 7,3cm x 2,9 cm x 2,0cm (l/b/h)
Preis         : 3,00 € ( Kaufpreis neu in 2016)

Gehen wir mal sehr viele Jahre in der Hot Wheels Geschichte zurück und landen im Jahre 1982, wo Hot Wheels tatsächlich mal einen BMW nachbaute. Natürlich musste es der BMW M1 sein, denn den hatte der Konkurrent Matchbox ja schon im Programm und so etwas wie eine Sportwagenikone wollte man natürlich auch im Programm haben. In meiner Datenbank taucht er als weinrotes Modell mit dem Zusatz "FW" auf, was ich heute nicht mehr so ganz deuten kann. Da der Preis in der Datenbank sehr hoch angelegt ist, könnte es sich um ein Modell gehandelt haben, welches unter heißem Wasser die Farbe gewechselt hat. Ich muss mal auf die Suche gehen, denn spontan habe ich das Modell vorhin nicht gefunden...

Dieses Modell ist der vielleicht der exotischte Spross der BMW Sonderserie von Hot Wheels. Die Sonderserie umfasst 7 Fahrzeuge sowie ein Motorrad. Jedes Modell wurde noch einmal farblich gestaltet, viele Modelle bauen den Bezug zur M GmbH auf. Die Modellserie heißt tatsächlich "100 Jahre BMW". Wo BMW selber erst im September die 100 Jahre als Fest feiern wird, macht es Hot Wheels schon jetzt, denn mit dieser Serie ist ein Hype losgeschlagen worden. Mit rund 3 Euro pro Stück gehört die Sonderserie zu den schönsten Modellen in 2016.Komisch ist, dass zur Sekunde die Modelle in den USA im Handel noch nicht aufgetaucht sind...

Für BMW war der M1 seinerzeit ein absoluter Meilenstein. Das technisch machbare in Form von einem 286 PS starken Reihensechszylinder Motor, hier einem der berühmten Grauguss Dreieinhalbliter Motoren, wurde verbaut. In seiner dreijährigen Bauzeit wurden rund 460 Stück gefertigt und damals für unerreichbare 100.000 DM angeboten. Ein Art Car hat es vom Künstler Andy Warhol auch gegeben, es gab eine legendäre Rennserie, hier die Procar Serie mit den BMW M1. Kaum ein anderer BMW polarisiert das sportliche Image der Marke BMW wie dieser Wagen. Er ist weltbekannt, immer noch "der" Traumwagen vieler und als realisierte, modernisierte Designform des BMW Turbo (Design Ikone) auch noch die Verkörperung des ultimativen und weiterentwickelten sowie prägenden BMW Designs der 70er und 80er Jahre. So ein Fahrzeug kann man nur sammeln, alles andere wäre irrational....





 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen