Freitag, 15. Juli 2016

"Schöner und schneller" retten im C7..... : Chevrolet Corvette Stingray "Fire Rescue", 2015, Typ C7, Matchbox, Modelljahrgang 2016

Hersteller : Matchbox
Modell : Chevrolet Corvette Stingray "Fire Rescue", 2015, Typ C7
Update : Nein, neues Modell
Farbe : Gelb
Maßstab : nicht bekannt
zu öffnen : nichts
Maße : ca. 7,3 cm x 3,0 cm x 2,1 cm (l/b/h) (Signalleuchtenhöhe)
Preis : ca. 1,50 € ( Kaufpreis neu in 2016 )

Hierzulande mit neuen Matchbox einmal positiv überrascht zu werden, ist schon für mich eine richtige Seltenheit geworden. So fiel mir dann neulich im Laden diese neue und bis dato unbekannte Corvette auf, die inmitten von den Matchboxmodellen hing, wovon man glaubt, dass diese sowieso keiner kaufen wird. Wenn Matchbox doch bloss nur wieder so alleine entscheiden dürfte, dass es nur noch solche Modelle geben würde...Das denke wahrscheinlich nicht nur ich mir jedes Mal...

Die Chevrolet Corvette des Typs C7 stellt das aktuelle Modell seit 2013 dar und ist somit noch richtig neu bei Matchbox. Und hier handelt es sich noch nicht einmal um ein simples Modell, sondern um ein Modell, welches zudem hier noch als "Fire Rescue" Rettungsleitwagen ausgestattet wurde. Wenn man sich auf Spurensuche begibt, kommen in alter Matchbox Tradition die gesamten Utensilien zu Tage, die dann auch so ein Rettungswagen an Bord haben muss und auch bei den frühen Modellen aus den 70er jahren so an Bord gewesen sind. Im Heckbereich findet man z.B. eine Tasche und ein großes Sprachrohr. Zwischen Beifahrersitz und Armaturenträger findet sich ein kleiner Bordcomputer, den amerikanische Rettungswagen immer an Bord haben. Um das Modell des Rettungsfahrzeuges noch schneller erkennen zu können, tauchte es Matchbox in ein knalliges Gelb als Farbe ein. 

Damit man leistungstechnisch "schnell" retten kann, verfügt diese Corvette über einen V8 Motor mit wahlweise 466 oder 659 PS. Wahnsinn, oder? Die Höchstgeschwindigkeit wird sogar mit etwa 315 Km/h angegeben. Da ist nur noch "fliegen" schöner.... Die Bilder zeigen aus meiner Sicht ein gelungenes Modell!




Kommentare:

  1. Neulich im Laden gesehen: Matchbox-Serie "75 Jahre Jeep", 8 Jeep-Fahrzeuge auf langer Karte. O.K. gesehen habe ich bis jetzt allerdings nur Wrangler Superlift in rot und den aktuellen Cherokee in weiß. Kurioserweise kostet diese Serie bei Müller auf langer Karte 1,69, während die normalen Matchis bei denen mittlerweile schon bei 1,99 liegen, und die BMW-, Porsche- oder Gran-Turismo-Serien von Hot Wheels auf langen Karten sogar bei 2,99 lagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi. Die Jeep-Serie kenne ich noch nicht, schönen Dank für die Info. Es soll noch eine Serie von Land Rover / Range Rover in diesem Jahr geben, denn auch Matchbox hat den neuen Evoque im Programm. Die Preisspannen sind mittlerweile enorm. In vielen Läden scheint Matchbox rauszufliegen und Majorette zieht ein. Bei so Billigshops wird Matchbox mit etwa 1,20 Euro verkauft bzw. gehandelt...

      Löschen