Montag, 10. Oktober 2016

Wenn Japaner die deutsche Polizei nachahmen... : VW Polo Polizei, Tomy, No. 109, Modelljahrgang 2016

Hersteller : Tomy
Modell     : VW Polo Polizei, Typ 6R 
Update     : Ja, neues Modell in 2016
Farbe       : Silbermetallic / Blau
Maßstab  : ca. 1/62
zu öffnen : nichts
Maße       : 6,5cm x 2,6cm x 2,6cm (lxbxh)
Preis        : ca. 7,00 € ( Mein Kaufpreis neu 2016)

Ein wenig skuril ist dieser Polizei Polo ja irgendwie schon. Beim Anblick des Modells habe ich überlegt, welchen Einsatzbereich dieser Wagen wohl hat. Vielleicht Fahrten für das Ordnungsamt? Reglung von innerstädtischen Problemen? Verkehrsregelungen? Wie auch immer, dieser kleine Kompaktwagen als Polizeiwagen ist ein Novum und hat es in dieser Form seit den Polizeifahrzeugen aus den 50er und 60er Jahren nicht mehr als Modell gegeben. Interessant ist, dass die Japaner in der Nachbildung absolut aufgepasst haben. Wenn Japaner etwas machen, dann in der Regel zu hundert Prozent. So wie bei diesem VW Polo, denn der sieht einfach echt aus. Selbst die geschwärzten Standardfelgen stehen ihm.

Vor vier Jahren gab es den Polo als hübsches Farbenduo in Rot und Weiß. Das Modell war also da und ist einfach klever gewählt. Es erregt aufsehen und er ist immer noch aktuell. Die Standardmodelle von Tomy sind seit je her immer beliebt und erfreuen sich großer Nachfrage. Der VW Polo als Polizeiwagen ist zudem sehr ordentlich verarbeitet worden. Ohne Importeure würde kaum ein VW Polo dieser Art als Modell in dieses Land kommen. Günstig war er sogar auch, so dass sich sogar Fernkäufe vom anderen Ende der Welt zur Zeit lohnen können.    




Kommentare:

  1. Also in Berlin nutzt die Polizei tatsächlich Opel Corsa als Streifenwagen. Da hat sich Tomy nur das falsche Modell gegriffen ;-)

    Viele Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Volker, vielen Dank für die ergänzende Meldung. Ich glaube Opel haben die Japaner einfach als Marke nicht auf dem Schirm...:-)
      Übrigens : eine schöne Seite hast Du da mit teilweise sehr beeindruckenden Landschaftsbildern!

      Löschen
    2. Danke für das Kompliment.

      Deine Seite gefällt mir auch sehr gut. Ich bin schon seit langem stiller Mitleser. Ich sammele zwar selber nicht, interessiere mich für Modelautos. Insbesondere freue ich mich immer, wenn ich Modelle bei Dir sehe, die ich selber mal gehabt habe.

      Löschen
    3. Auch ich bedanke mich und freue mich, wenn auch stille Leser ein Feedback geben. Zur Zeit sind ja viele Neumodelle in der Präsentation, aber ich werde auch mal wieder Modelle aus dem Altbestand zeigen. Da gibt es auch noch genügend zu zeigen... Sammeln ist wie ein Teufelskreis : entweder man hört komplett auf oder man beendet das gesamte Hobby nie :-).

      Löschen