Donnerstag, 8. Dezember 2016

Das Meisterstück der Motorsport GmbH von BMW kehrt als Polizeiwagen zurück... : BMW M3 E30, 1992, Hot Wheels, Sondermodell "Euro Style", aktueller Modelljahrgang 2016

Hersteller : Hot Wheels
Modell : BMW M3 E30, Polizei
Update : Ja, sechste Fassung 2016, Sondermodell "Euro Style"
Farbe : Weiß/ Grün
Maßstab: 1/64
zu öffnen : nichts
Maße: ca. 7,3cm x 3,0 cm x 2,3cm (l/b/h)
Preis : ca. 4,50 € ( Kaufpreis neu in 2016 )

Auch diese sechste Fassung des BMW M3 E30 reisst man Hot Wheels derzeitig förmlich aus den Händen. Das Thema ist recht witzig gewählt, denn in Realität hat es einen BMW M3 E30 als Polizeiwagen nie gegeben. BMW Freunde aus aller Welt sehen gerade zu, dass sie sich nun auch diese Sonderedition schnell sichern. Man ahnt es leider schon, aber deutsche Hot Wheels Fans erhalten mal wieder nicht die Chance, dieses Modell offiziell zu erwerben. Von allen Versionen ist das bereits die zweite Version, die wir Deutsche nicht offiziell kaufen können. Eine gesondert lackierte weiße und seinerzeit vierte Fassung wurde vom US-Handelsriesen K-Mart aufgelegt, die ebenfalls schon hoch im Preis gehandelt wird. Die hier gezeigte Fassung befasst sich aus einer Serie mit überwiegend deutschen Fahrzeugen, die aber mit dem Serientitel "Euro Style" versehen wurden. 
 
Die weltweite E30 Szene wird hier genauso aufhorchen, wie bei den zuvor veröffentlichten Modellen auch. Die Proportionen passen einfach perfekt. Doppelrundscheinwerfer, waagerechter Kühlergrill, eine perfekt proportionierte BMW Niere und die darunter liegende mehrteilige Stoßstange mit innenliegenden Blinkern machen Lust auf den beliebtesten 3er von BMW. Der Spoiler kommt ersichtlich von der M GmbH und das Modell wurde auch mit den schönen Nebelscheinwerfern ausgestattet. Überhaupt stimmen auch die Proportionen der pausbackigen M-Kotflügel und machen Appetit auf mehr. Linien, Kanten und Sicken sitzen perfekt. Die Seitenlinie zeigt die Sportlichkeit des 3ers und durch die dunklen Scheiben lässt sich sogar ein Rennkäfig innen erahnen. Als 92er Modell handelt es sich um ein spätes Modell mit den waagerecht liegenden Lampenteilen. Auch das ist hier schön gelungen. Der Heckspoiler ist original und die zweiflutige Auspuffanlage bläst jedem Verfolger die Abgase ins Gesicht. Dieses Modell ist wohl vielleicht der seltenste Spross der BMW E30 von Hot Wheels. Weiterhin wird das Modell wie eine Mischung aus Treasure Hunt und Real Riders vermarktet, denn die Bodenplatte ist zum Beispiel aus massiven Zinkguss. Das haben in der Regel nur Sondermodelle aus der Neuzeit. Die Reifen sind tatsächlich gummiert, und die Felge ist speziell für dieses Modell entwickelt worden. 
 
Dieser BMW M3 E30 1992 ist tatsächlich ein Modell, welches sich zu suchen lohnt. Spannender und seltener geht es bei Hot Wheels bei diesem Modell kaum...
 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen