Donnerstag, 29. März 2018

Urlaubs- und Sommerstimmung mit dem ERIBA Puck... : VW T1 Bus mit ERIBA Puck, Majorette, Modelljahrgang 2018

Hersteller : Majorette
Modell : VW T1 Bus mit Wohnwagen ERIBA Puck
Update: Ja, neues Modell aus der Serie "Explorer", REF 243A
              bei dem VW T1 und REF 13A für den Wohnwagen
Produktionsort : Thailand
Farbe : Weiß / Gelb
Maßstab : 1/59 und 1/68
zu öffnen : nichts
Maße : ca. 13,5 cm x 3,2 cm x 3,2 cm (l/b/h); Länge inklusive Anhänger
Preis : ca. 10,00 € (Kaufpreis neu in 2018)

Dieses Modellgespann hat durchaus etwas frisches und fast schon frühlingshaftes an sich. Gerade jetzt, wo man so langsam aus der dunklen und winterlichen Zeit kommt, ist so ein weißes und sonnengelbes Gespann etwas Gutes für das Auge. Außerdem erinnert das Gespann in Farbe und Form natürlich an die gute alte Zeit, wo ganze Großfamilien mit einem VW-Bus noch in den Urlaub quer durch Europa gefahren sind. Der VW T1 und der Anhänger sind stimmig zusammengestellt worden. Wenn Majorette sich traut, müsste neben dieser und der geschlossenen Form irgendwann auch der Sambabus mit den Panoramafenstern noch im Programm auftauchen. Doch erst einmal bedient Majorette interessanter Weise den voll im Trend liegenden Bereich "Vintage". Und man wirbt sogar mit dem Begriff Klassiker oder Oldtimer...

Neu bei Majorette ist der Anhänger des Gespann´s. Zurück zu alten Traditionen denkt man sich wohl und bildet wieder Gespanne mit Wohnwagen aus. Passend zum Zeitalter des VW hängt man hier einen  ERIBA Puck an, den es auch schon ab etwa 1957 gegeben hat. Anhand der Optik könnte es sich hierbei um einen ERIBA Puck S handeln. Die Fenster sind dunkel, aber wenn man sie ins Licht hält, kann man durchsehen. Ein schwarz lackiertes Rückfenster fehlt ebenso wie leider auch ein Interieur beim Wohnwagen. Als einziger Kritikpunkt verbleibt die schwache Darstellung der VW T1 Felge an der man noch dringend arbeiten sollte. Sie passt so gar nicht in das Programm von Majorette. "ERIBA" steht für den Erfinder Erich Bachem, der den Typ3 entwickelt hat. Die Firma und der Name ERIBA gehört heute zur Erich Hymer Firmengruppe. Achja, den ERIBA Puck gibt es auch als Gespann mit einem hellblauen Käfer, welches mich zum Kauf allerdings aufgrund des Käfer Modells noch nicht animiert hat. Somit gibt es heute erst einmal dieses Gespann zu sehen...      






Kommentare:

  1. Wenn Majorette so weiter macht, wird die Wahl zu "Majorette des Jahres" zum Ding des Unmöglichen. Bei so viel Kandidaten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, ich glaube dieses Jahr wird es sowieso noch recht spannend, wobei viele neue Modelle schon aus dem Mattelkonzern bekannt sind. Dennoch ist ein brandneuer Audi S5 auch noch ein weiterer Kandidat auf den Titel...

      Löschen