Mittwoch, 5. November 2014

North America Truck of the Year 2006 : Honda Ridgeline, Matchbox, Modelljahrgang 2006

Hersteller : Matchbox
Modell : Honda Ridgeline, 2006
Update : nein, neues Modell
Farbe : Hellblaumetallic
Maßstab : ca. 1:69
Maße : ca. 7,5 cm x 2,8 cm x 2,7 cm (l/b/h)
Preis : ca. 1,50 € (Kaufpreis 2007)

Ausstattung / Extras : bedruckte Frontscheinwerfer in Fotooptik, silberne Kühlergrilllamellen, "Honda" Schriftzug samt mittig liegendem Emblem auf der Motorhaube, schöne Detailierung an der Front und der restlichen Karosse, schwarzes Interieur, sehr schöne 6-Loch-Felge in Chromoptik, Scheibenwischer, Außenspiegel, Schiebedach (Klarglasoptik), geriffelte Dachoptik auf dem hinteren Teil der Doka, Anhängerkupplung, Unterteilung der Heckscheibe, Anhängerkupplung, in mehreren Farben bedruckte Heckleuchten, Marken- und Modellbezeichnung in Weiß am Heck aufgedruckt, realistische Darstellung von Gepäck auf der Ladefläche.

Fazit : Dieses Modell ist nach einem kleinen Facelift sogar immer noch ein aktuelles Fahrzeug. Der Honda Ridgeline ist ein Modell, welches für den amerikanischen Markt produziert wird. Angefeuert wird der Pick Up von Sechszylindermotoren mit etwa 250PS. Wie man lesen kann, ist dieser Pick Up allerdings nicht sonderlich erfolgreich, was das Facelift von 2009 auch nicht auffangen konnte. Schaut man sich den Wagen an ist schnell klar, woran es liegen könnte, denn der Pick Up wirkt ein wenig unförmig. Dafür ist das Modell selten und exklusiv. Matchbox hat das Modell an sich sehr gut getroffen und die Lampen hochwertig fotorealistisch bedrucken lassen. Auch die Lackqualität spricht für sich. Man sieht das Modell nicht alle Tage, auch wenn er öfter produziert wurde, als so mancher angenommen hatte. Selten ist er, aber auch aus Sicht des Europäers selten gefragt mangels Wissen über dessen Existenz. Das drückt den Preis und für 3 Euro oder darunter ist der Honda zu erwerben. Ist er etwa ein finanzieller Geheimtipp für die Zukunft? Das kann man nicht wissen, aber für den Kaufpreis schadet ein Kauf garantiert nicht, und man hätte zumindest mal wieder einen Exoten im Regal stehen.... 





 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen