Donnerstag, 25. Dezember 2014

Toyota´s Kleinster auf dem Weg in das Regal : Toyota Yaris, Majorette, REF 254B, Modell im Jahr 2014 erworben

Hersteller : Majorette
Modell : Toyota Yaris
Update : ja, neue Farbe 2013/2014
Farbe : Rot
Maßstab : ca. 1:59
Maße : ca. 6,2 cm x 2,9 cm x 2,5 cm (l/b/h)
Preis : ca. 1,80 € (Kaufpreis neu)
 
Ausstattung / Extras : schön detailierte Zinkgussfront, Scheinwerfer aus durchsichtigem Plastik vorne, Rückspiegel, moderne und hochwertige Sternfelge aus dem aktuellen Programm, Scheibenwischer, Interieur in hellem Grau,schön detailiertes Interieur, schöne Detailierung der Karosse, Aussenspiegel, Kennzeichenblende in Schwarz, witziges Detail auf der Bodengruppe (Produktionsdatum 27.01.2014 als weißer Laufzettel aufgeklebt).
 
Fazit: Auf den ersten und zweiten Blick könnte man die Frage stellen, warum man ausgerechnet so ein Modell produziert und dann auch noch hier zeigt? Aussenseiter in der Modellautowelt sind hier willkommen, erweitern den Horizont und es ergeben durchaus sich schöne Bilder, wenn ein Toyota Yaris neben einem Audi Q7 von Siku beispielsweise stehen würde. Der reale Straßenverkehr zeigt ja auch nichts anderes. Der Toyota Yaris ist übrigens ein recht seltenes Modell, welches ich erst in diesem Jahr erstanden habe. Majorette breitet sich hier in dieser Region langsam aber stetig aus, so dass auch noch die alten und raren Modelle noch so dann und wann in den Verkauf kommen. Dieses Modell war übrigens in einer großen 10er Packung. Kleinstwagen sind in Realität beliebt und ich finde sie im Modellautosektor höchst interessant, denn sie besitzen weder die Eleganz eines BMW´s oder die Sportlichkeit eines Porsches. Sie sind klein, sparsam und bilden fast den größten Anteil im allgemeinen Fahrzeugsegment auf Deutschlands Straßen. Und mal ehrlich, wer öfter in die Großstädte Deutschlands einfährt, wünscht sich doch beim Erblicken mancher kleinen Parklücke einen Yaris... . Preislich liegt er vermutlich im 3 Euro Segment, wobei ich befürchte, dass kaum einer dieses Modell kennt oder aus Sammlungsgründen auf dem Schirm hat. Ich sage "Ja" zu Toyota´s Kleinstem. 



 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen